Wie können Sie eine oder mehrere Personen zuordnen und den Termin Ihrer Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltkontrollen planen? Version iOS & Android

In APROPLAN ist es möglich, einen Termin für Ihr Formular zu definieren.

• Greifen Sie über die Webanwendung auf Ihr Konto zu.

• Einen Manager- oder Mitgliedsstatus im Unternehmen haben

Sie können einem Formular sowohl beim Anlegen als auch bei der Definition des Formulars Personen zuordnen und einen Termin setzen.

Beim Anlegen eines Formulars gibt es zwei Möglichkeiten:

Die erste besteht darin, eine Person, einen Ort oder ein Datum direkt auf dem Excel-Dokument zuzuordnen. Das heißt:

1. Wählen Sie Ihr Projekt aus.

2. Wählen Sie die gewünschte Liste aus.

3. Wählen Sie das Formular aus, dann fügen Sie mit dem "+"-Zeichen unten rechts auf dem Bildschirm ein neues Formular hinzu.

  

4. Ab Schritt 1 können Sie eine vorhandene Formularvorlage verwenden oder durch Herunterladen des Beispiels erstellen. Im zweiten Fall können Sie sich mit den folgenden FAQ bedienen: Wie kann ich eine neue Formularvorlage erstellen und laden? Die Web-Version ist hier verfügbar.

5. Geben Sie beim Ausfüllen Ihrer Excel-Tabelle folgendes an:

a. Die verantwortliche(n) Person(en) geben in der Spalte Form User In Charge Aliasdie E-Mail-Adressen der gewünschten Benutzer ein.

️ Die E-Mail-Adresse muss mit derjenigen übereinstimmen, die für die Identifikation mit der APROPLAN-Anwendung verwendet wird.

Form User In Charge Name ist der Name und Vorname des Verantwortlichen.

Fälligkeitsdatum: Diese Spalte definiert die Frist für das Formular. Das Datum wird wie folgt geschrieben: tt/mm/jjj

 

Form Document Id ist der Identifizierungscode, mit dem ein oder mehrere vorhandene Dokumente mit dem Formular verknüpft werden.

Wie Sie die ID des zu verwendenden Dokuments beim Erstellen eines Formulars abrufen.

1. Klicken Sie in Ihrem Projekt auf Vollständiges Projekt öffnen.

 

2. Gehen Sie zum Dokument und klicken Sie dann auf das Symbol  Ordner.

 

 

3. Klicken Sie auf die drei kleinen Punkte rechts neben den Ordnern.

  

4. Klicken Sie dann auf Struktur exportieren und laden Sie das Excel-Dokument herunter.

5. Kopieren Sie im Excel-Dokument die ID des Dokuments, das Sie in das Excel-Formular einfügen möchten, in die Spalte Form Document Id.

Das nächste, was nach dem Herunterladen und Ausfüllen des Formulars in Excel zu tun gibt, ist einen Verantwortlichen, einen Ort oder ein Datum zu definieren.

1. Wählen Sie Ihr Projekt aus.

2. Wählen Sie die gewünschte Liste aus.

 

 

3. Wählen Sie das Formular aus, dann fügen Sie mit dem "+"-Zeichen unten rechts auf dem Bildschirm ein neues Formular hinzu.

  

4. Ab Schritt 1 können Sie eine vorhandene Formularvorlage verwenden oder durch Herunterladen des Beispiels erstellen. Im zweiten Fall können Sie sich mit den folgenden FAQ bedienen: Wie kann ich eine neue Formularvorlage erstellen und laden? Die Web-Version ist hier verfügbar.

5. Sie können nun das Formular auf APROPLAN hochladen, indem Sie zu Schritt 2navigieren. Klicken Sie auf Durchsuchen, und wählen Sie dann das Excel-Dokument auf Ihrem Computer aus. Schließen Sie mit einem Klick auf Laden ab.

 

8. Wählen Sie das gewünschte Formular aus und bearbeiten Sie es oder fügen Sie direkt einen oder mehrere zuständige(n) Benutzer oder ein Fälligkeitsdatum hinzu.

 

 

Wenn Sie das Datum auf einem bereits erstellten Formular hinzufügen oder ändern möchten:

1. Wählen Sie Ihr Projekt

2. Wählen Sie das gewünschte Formular aus und bearbeiten oder fügen Sie direkt einen oder mehrere zuständige(n) Benutzer oder ein Fälligkeitsdatum hinzu.

  

Haben Sie ein Problem? Kontaktieren Sie unseren Support hier oder stellen Sie Ihre 


Wie hat es Ihnen gefallen?