Ein Projekt anlegen - Web-Version

Das Anlegen einer guten Projektstruktur ist sehr wichtig, um danach Zeit sparen zu können.

Man kann auf die Android- und iOS-Anwendungen APROPLANs Projekte anlegen. Wir empfehlen Ihnen aber, um Ihre Projekte auf die Webanwendung anzulegen: da können Sie auch die verschiedene Kategorien, Räume und Status konfigurieren.

Abhängig von Ihrer Lizenz können Sie Zugriff auf weniger oder mehr Funktionalitäten haben.

Im Projektschirm können Sie in wenigen Schritten ein Projekt anlegen. Hier die Vorgehensweise:

  • Klicken Sie auf den , 

um ein neues Projekt hinzuzufügen.

  • Geben Sie dann die allgemeine Informationen des Projektes ein: Name, Code, Adresse, ...
  • Geben Sie die Basisinformationen ein, wie zum Beispiel:Den Namen und Code des Projektes (erforderliche Felder)Das Start- und Enddatum des ProjektesDie Adresse der Baustelle

Diese Daten werden danach in Ihren Berichten sichtbar sein

Speichern Sie dann Ihre Daten 

Wenn das Projekt angelegt wurde, können Sie noch die folgende Daten eingeben :

Im Kategorien-Reiter können Sie die Kategorien, Unterkategorien, Themen und Beschreibungen des Projektes hinzufügen und danach bearbeiten. Klicken Sie dafür auf den Stift 

Haben Sie ein Problem? Kontaktieren Sie unseren Support hier oder stellen Sie Ihre Fragen online direkt über die App.


Wie hat es Ihnen gefallen?


APROPLAN FAQ

Powered by HelpDocs